Katas Klatsch und Tratsch zu Requia Online

Hallo und willkommen in diesem Thema :hugs:

Hier teile ich einfach mal alle meine Idee, Eingebungen usw. mit der Community und unseren lieben Entwicklern :grin:

Aktuelles Thema: „Effekte“ 04.April.2020

Ich persönlich spiele zur Zeit mit dem Effekt Wurzel bzw. der dadurch ausgelösten fessel Wirkung.
Bei einem Duell mit Aurum ist mir jedoch etwas aufgefallen.
Der Text gibt zwar klar wieder das keine physischen Angriffe durchgeführt werden können aber was hat das sammeln von Macht sowie Elementen zutun? Dies wird dadurch auch blockiert.

Aus meiner persönlichen Sicht passt das nicht ganz zum Text des Effektes.
Würde ich also einfach im Guide ergänzen, denn den Effekt im Spiel anzupassen wäre schon zuviel des guten.

Dann etwas im Zusammenhang mit |wings|Flügel und |root|Wurzel
Wurzel gehört meiner bisherigen Erkenntnis „alleine“ zum Bereich der Erdmagie und vermittelt das fesseln des Feindes mit Ranken.
Da es ja so schon viel um die Elemente und deren stärken und schwächen geht könnte man auch sagen…wie soll etwas über die Erde gefesselt werden was am Fliegen ist?
Bei Schock, Blind oder Einfrieren stellt sich mehr persönlich die Frage eher nicht.
Da die Stärke der Erdmagie das widerstehen feindlicher Angriffe ist wäre es kein schwerer Einschnitt in dessen Kernthema, wenn man sagen würde |root|Wurzel
trifft keinen Feind mit |wings|Flügel Effekt.

Dann habe ich noch eine Idee für einen anderen Name vom Effekt |immuneonce|Immun

Dieser Immun Effekt stoppt ja nur den ersten eintreffenden Schaden. Vielleicht kann man diese Form von Immun einfach in Barriere umbenennen?

Was nun nebenbei anfällt, „falls“ man mit dem Gedanke spielen sollte den |root anzupassen gegenüber dem |wings Effekt…

Dann sollte man als Balance im Bereich Duelle (PvP) |shock|Schock etwas abschwächen!
Die Auswirkung von Schock die Karten vom Ziel zu verdecken, könnte man wegnehmen.

Dadurch würde man einer Änderung von |root „etwas“ entgegen kommen!
Schock wird dadurch nicht bedeutend schwächer aber gibt dem Feind zumindest die Möglichkeit sich bei den neu gemischten Karten zu orientieren.


Ich möchte anmerken das ich hier nicht versuche das Spiel nach meinen Wünschen zu gestalten. Ich möchte ausschließlich meine Gedanken mit Euch teilen und pros sowie kontras bequatschen. Vielleicht ergeben sich Dinge die wirklich Sinn machen und den Spielspaß noch weiter steigern können!

Ich rechne den Entwicklern sehr an was Sie hier aus kleiner Hand geschaffen haben und hoffe das ich vielleicht auch Ideen für die Zukunft mitgeben kann! Der erste Anstoß für etwas ganz neues, womit Sie uns im laufe der Zeit eine Freude machen können, würde mir auch schon reichen! :smile:

Bei allem vergesst aber „nie“ …

Habt Spaß und genießt die Zeit hier in Requia Online

Bei Wurzeln steht ja dort kann sich nicht mehr bewegen …somit auch keine manas aufheben…

Steht da aber im Zusammenhang mit „und kann somit keine physischen Angriffe mehr ausführen.“

Für mich persönlich ist das Sammeln der Macht oder Mana keine physiche Aktion. Vielleicht das sammeln von Macht aber bei den Elementen passt das nun wirklich nicht. Besonders da Magie an sich vom Effekt ausgenommen ist.

Finde das eigentlich sehr gut so somit kannst schon mal gute Karten verpassen…

1 Like

An sich stimme ich dir da voll zu.

Stelle es mir nur echt heftig vor gegen einen Gegner im Duell der vielleicht 3x Root + Massen Root und vielleicht dann auch noch Stun drin hat vor :smile:
Da kommst ja fast nie zum Zug, wenn du das nicht durch Ausweichen oder verringerter Trefferchance konterst.

Aber man möchte ja auch nichts unter den Tisch reden und im blick behalten das sich hier auch Metas bei den Decks entwickeln werden ^^
oder schon entwickelt haben :stuck_out_tongue:

Hallo Katastrama,

Erstmals herzlich willkommen bei Requia und auch bei uns im Forum. Vielleicht nutzt du gleich die Gelegenheit und stellst dich noch in unserem Allzeit Bekannten Thread hier Erzähl doch mal von dir vor :slight_smile:

So oder so vielen Dank für deinen Beitrag und deine Gedanken. Du bist hier genau richtig und ich finde immer gut wenn sich Spieler Gedanken machen und diese auch kundtun :+1: - genau dazu ist ja das Forum da :wink:

Zu Wurzel - also ich muss dir hier recht geben - das ist definitiv im Text nicht eindeutig beschrieben und werde ich anpassen, danke für die Info.

Auch das Problem von Flügen und Wurzel ist für mich nachvollziehbar. Es gibt sogar noch mehr Überlegungen in diesem Zusammenhang -> Ein Wurzel Effekt müsste eigentlich auch verhindern dass ein Gegner wieder fliegen kann etc.
Um ehrlich zu sein, diese Dinge wurden einfach aus spieltechnischen Gründen noch nicht wirklich genau zu Ende gedacht und vorläufig so implementiert. Aber ich finde es auch richtig und gut wenn ein Wurzel Effekt keine fliegenden Gegner treffen kann - werde ich definitiv einbauen.

Bezüglich Immun -> Barriere, das finde ich super - genau nach so einem Namen habe ich gesucht :smiley:. Das werde ich so anpassen!

Bezüglich Schock, das ist beabsichtigt. Der Effekt von Schock ist meistens recht kurz und das ist eben auch der primäre Unterschied zum Stun. Aber die Balance im PvP wird man sich sowieso noch genauer im Detail anschauen müssen - denn es ist recht wahrscheinlich, dass man „diminishing returns“ für Stun und Schock einführt, welche quasi mehrmalige Stuns und Schocks direkt hintereinander abschwächen/verhindern.

In diesem Sinne, happy Gaming :slight_smile:

Ich schaue gerne auch mal im Vorstellungsbereich des Forum vorbei und erzähle etwas von mir :slightly_smiling_face:

Eine Bestätigung wie gut es ist, wenn verschiedene Personen sich Gedanken zu einer Sache machen. An den Punkt hatte ich beim verfassen nicht gedacht. :sweat_smile:
Da stimme ich natürlich auch dir vollkommen zu.

Da sieht man z.B. das ich noch nicht im größerem Umfang bescheid weiß ^^
Da ich selber noch keine Schock Karten besitze und mich dies bezüglich noch nicht informiert hatte wusste ich über den Unterschied nicht bescheid.

Dann finde ich den Schock in der Form wie er ist passend. Auch, wenn man weiß das die Karten ihre Position verändern, kann das unter Umständen druck in einem Duell aufbauen.

Mich freut deine ehrliche Antwort zum Thema Wurzel Effekt. Ich habe da auch volles Verständnis für. Anpassen und erweitern kann man mit der Zeit immer noch.
Ihr habt hier ein super Spiel auf die Beine gestellt und das sollte man anerkennen. :+1:t3:

1 Like

Thema: Veränderungen/Abnutzung von Rohstoffquellen

Ich finde das System beim Rohstoffe sammeln gut gemacht.
Allerdings empfinde ich die Abnutzung der Mine jetzt schon als zu stark.
Wann immer man auf die Mine guckt ist die Chance nicht’s zu bekommen bei 92%.

Die Mine ist einfach so essenziell in RO, das sie einfach viel öfter/länger besucht wird wie andere Vorkommen.

Da könnte man vllt eine kleine Anpassung in Erwägung ziehen. :slight_smile:

Danke für’s lesen und viel Spaß weiterhin in RO !

Das ist so gewollt dass du oft nichts bekommst …ist keine Abnutzung ^^

Danke für die Info Train ^^

Dachte bei der Mine ist das wie bei allen anderen :smile:

1 Like

Wie gesagt war einer der ersten dort und diese stats waren schon immer so mies

Hallo Katastrama :slight_smile:

Die Abnutzung bei den Minen ist nicht so dramatisch wie du denkst. Es gibt einen vordefinierten Bereich in dem sich diese bewegt und dieser ist je nach Mine unterschiedlich - bei Eisen spielt es sich je nach Mine, grob zwischen 4 und 8% ab, je nach Auslastung… momentan sind wir fast immer über 6-7%, also alles gut :wink:

Der Grund warum Eisen, Wolle und Leder allgemein unter 10% liegen, liegt (wie bereits von Trainhard erkannt) nicht an der Abnutzung sondern daran, dass es hier nur den Grünen Seltenheitsgrad gibt.
Es gibt keine weiße Rüstung zu craften, weil das ja auch keinen Sinn machen würde und da man zur Zeit diese Materialien nur für Waffen, Schmuck und Rüstung braucht, benötigt man eben nur die Grünen Erze oder höher…
Wenn wir mal Gegenstände haben, die vielleicht noch Stein benötigen, dann würden diese Minen natürlich, genauso wie andere Minen auch, z.b. als Rest auch noch Stein liefern.

Ich denke, damit sollte es nun etwas klarer sein.

2 Like

Vote Trainhard88 to Support! XD

1 Like

©2020 by ODY Software e.U.
Nutzungsbedingungen - Datenschutz
Requia® is a registered trademark of ODY Software e.U.